Aktuelle Coronasituation

Aktuelle Coronasituation

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des Kanusports

(Info vom StadtSportVerband)

 

Sehr geehrte Vereinsvorstände, Geschäftsstellen, Übungsleitungen und Sportler*innen,

nach viele Gesprächen und Telefonaten konnte eine Anpassung der Sportgruppen für bis zu zehn Kindern bis zu 14 Jahren erreicht werden.

Dies bedeutet nun konkret (Änderungen in rot):

Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen (auch: Sporthallen) und Schwimmbädern (auch: Lehrschwimmbecken) ist unzulässig. Ausgenommen davon ist der Sport auf Sportaußenanlagen, also unter freiem Himmel, der ohne Testung möglich ist für:

  1. Personen eines Hausstandes ohne Personenbeschränkung (auch mit Kontakt)
  2. Personen eines Hausstandes mit höchstens 1 Person aus einem anderen Hausstand (auch mit Kontakt)
  3. Als Ausbildung im Einzelunterricht
  4. Gruppen von höchstens 10 Kindern bis zum Alter von einschließlich 14 Jahren zuzüglich bis zu 2 Ausbildungs- und Aufsichtspersonen. (auch mit Kontakt)

 

Mit Testung ist die Sportausübung möglich für:

 

  1. Gruppen von höchstens 20 Kindern bis zum Alter von einschließlich 14 Jahren zuzüglich bis zu 2 Ausbildungs- und Aufsichtspersonen. Dabei sind Kinder bis zum Schult Eintritt  von dem Testerfordernis ausgenommen.

 

Vorgelegt werden muss dabei der schriftliche oder digitale Nachweis einer anerkannten Teststelle, dass ein negatives Testergebnis vorliegt, das bei Inanspruchnahme des Sportangebotes höchstens 24 Stunden zurückliegt. Ein in Eigenregie durchgeführter Selbsttest ist nicht ausreichend!

 

Die rechtliche Klärung, inwieweit das Training von 10 Kindern ohne Testnachweis in Zukunft möglich sein wird, ist veranlasst und wird in Kürze erwartet. Zunächst ist diese Variante jedoch bis auf weiteres zulässig.

 

 

Da unser offizieller Trainingbeginn normalerweise ab anfang April stattfinden sollte, die aktuelle Situation uns aber hier leider keine Möglichkeit lässt, sicher mit euch zu trainiren, wird aktuell der Trainingbeginn im Verein auf unbestimmte Zeit verschoben.

Unseren Trainern liegt neben der eigenen Gesundheit, auch eure sehr am Herzen. Wenn wir wieder eine Möglichkeit sehen, werden wir euch kurzfristig informieren.

 

Bleibt Gesund und dem Sport erhalten.

Hier geht es zur aktuellen Coronaschutzverordnung vom 05.03.2021 In der ab 29.03.2021 gültigen Fassung

Ahoi

euer Vorstand

M.S.FKF

Kommentare sind geschlossen.