Lienz 2019

Jugendfahrt nach Lienz 2019
Am 13.07.2019 starteten wir zu unserer diesjährigen Jugendfahrt nach Lienz. Für einige Kids war es die erste Fahrt nach Österreich, und so war die Anspannung doch einigen anzusehen.
In den ersten Tagen ging es zum warmfahren auf die Wanderstrecke der Drau. Es waren kleine Wellen und Schwälle zu bewältigen und Kehrwasser zu fahren. Für die meisten Kids keine große Herausforderung. Aufgrund der niedrigen Wasserstände, konnten nur einige wenige Flussabschnitte befahren werden. So stand dann das erlernen von Fahrtechniken in der ersten Woche im Vordergrund. Dann ging es zur Möll. Ein schöner Wildfluss mit einigen schönen Walzen und Wellen. Hier wurde das Kehrwasserfahren fleißig von allen geübt. Die Kids waren begeistert von den bisher gefahrenen Bächen. Mit den, in den letzten Tagen fleißig geübten Techniken, haben alle die Touren ohne Kenterung überstanden. Die Begeisterung war groß und es wurde am Abend noch viel über diese Fahrt geredet.
Nun stand die Isel auf dem Programm. Ein sehr wuchtiger Wildfluss mit einigen Walzen und Löchern. Alle kamen super durch und die Fotografen am Rand hatten Ihre helle Freude. Wir waren alle sehr stolz, dass wir die Bäche so gut gefahren sind. Vernünftiges und regelmäßiges Training ist doch wichtig, um solche Herausforderungen zu meistern und ohne größere Blessuren heim zukommen. Nachmittags wurde immer der Platzeigene Swimmingpool ausgiebig genutzt. Im Lauf des Urlaubes wurden noch eine Klamm besichtigt, der Klettergarten in der Galitzenklamm ausgiebig ausprobiert, eine tolle Bergwanderung gemacht und als Höhepunkt stand der Besuch des Ostirodlers, einer super geilen Sommerrodelbahn auf dem Programm.
Wenn unsere Kochprofis mal keine Lust aufs kochen hatten, wurde die einheimische Gastronomie auf Herz und Nieren geprüft
Frank
Jugendwart der Freien Kanufahrer Marl

M.S.FKF

Kommentare sind geschlossen.