Moin Ahoi liebe Leute

Aktuell wird die Kanalbrücke bei uns am Bootshaus saniert. Die Brücke ist bis auf weiteres gesperrt und ihr müsst ggf. Umwege in Kauf nehmen. Über die alte Hervester Strasse, sowie über Brassert sind wir wie üblich zu erreichen. Umleitungen für Fahrzeuge, sowie Fahrräder und Fußgänger sind ausgeschildert.

Am 25.05 können Interessierte nach vorheriger Anmeldung in das Geheimnis des Bierbrauens eingeführt werden.

Die Mitglieder der VestBierBrauer e.V. veranstalten ein Brauevent bei uns am Bootshaus.

 Braukurs

Schroten, einmaischen, kochen. Die Mitglieder des VBB weihen uns in die Geheimnisse des Bierbrauens ein. Dabei wird gezeigt, wie jeder auch zu Hause seinen eigenen Sud ansetzen kann.

Im Kurs enthalten ist eine ausführliche Bierprobe von mind. 6 verschiedenen Bieren und eine deftige Brauermahlzeit. Am Ende des Brauprozesses kann jede teilnehmende Person

2 Liter selbstgebrautes Bier mit nach Hause nehmen.

Ort               Freie Kanufahrer Marl e.V., Bootshaus, Am Kanal 264, 45768 Marl

Kosten         Braukurs:                          89 Euro/Person

Verbindliche Anmeldung erforderlich bis 20.05.2024,

persönlich oder unter Bier@fkf-marl.de

 

Auch in diesem Jahr findet bei uns am Bootshaus der  „Tanz in den Mai“ statt.

Hier bitte wir alle Teilnehmer sich zu melden, damit wir besser planen können. Danke für eure Mithilfe.

Mal schauen, wer die meisten Maikäfer findet.

Ahoi

Hallo liebe Wasserbegeisterten.

Am Dienstag, den 09.04.24 startet wieder das Afterworkpaddeln für jedermann.

Anmeldung ist nicht erforderlich. Beachtet die Infos dazu auf der Homepage.

Ahoi

Am Freitag, den 22.03.24 findet das letzte Rollentraining in der Martin Buber Schule statt.

Wer also noch Lust hat, ist herzlich willkommen

An der Baustelle der Hervester Brücke tut sich was. Nachdem der Wasserstand wieder auf ein niedriges Niveau gesunken ist, werden nun die Brückenpfeiler und Brückenköpfe saniert.

Ahoi liebe Besucher und Freunde der Freien Kanufahrer Marl e.V.

Überraschung. Die Straßen rund um unser Bootshaus werden erneuert. Hier hatten wir leider keine Informationen um Vorfeld bekommen.

Aufgrund der Straßenerneuerung sind wir nur schwer mit dem Auto erreichbar. Während der Bauarbeiten ist die Straße komplett Montags bis Freitags von 7 Uhr bis 17 Uhr gesperrt.

Am besten könnt ihr uns über die Wulfener Straße ( Brasserter Hafen, Metro Logistik) erreichen.  Dieses Teilstück soll erst später erneuert werden. Die Forststraße ist zu. Über den Hervester Weg, alter Hervester Weg kommt ihr maximal bis zur Brücke. Es stehen vorab auch keine Hinweisschilder!

Über die Einfahrt an der Baustelle der Hervester Brücke ist ebenfalls kein durchkommen.

Wie lange die Baumaßnahmen dauern ist uns leider nicht bekannt.

Ahoi

In diesem Jahr feierte der Marler Besentag sein 25-jähriges Jubiläum.

Auch wir waren wieder fleißig und haben rund ums Bootshaus den Müll aufgesammelt. Dieser wird nun in den nächsten Tagen durch die Mitarbeiter der Betriebshofes abgeholt und entsorgt. Es war wieder mal ein voller Erfolg und wir hatten viel Spaß. Zwischendurch gab es noch selbstgebackene Torte. Anschließend wurde noch für die fleißigen Helfer der Grill angefeuert. 

Ahoi 

Heute fand bei uns im Bootshaus die Jahreshauptversammlung statt. Unter anderem wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Neuer 1. Vorsitzender ist nun Thomas Müller auch genannt Schwester Tom

Als 2. Vorsitzender wurde unser ehemaliger 1. Vorsitzender Alex Onda und zur

Geschäftsführerin wurde Leona Schwalk gewählt, die ebenfalls das Amt für Öffentlichkeitsarbeit betreut.

Auf dem Foto ist Petra May, die bisher den Posten der Geschäftsführerin hatte, zu sehen.

Es fehlt Anna-Lena Spiekermann

Als Jugendwarte wurden Lisa Pohl und Isabel Spiekermann von der Jugend wieder gewählt.

Zum Schriftführer wurde Danny Dudda gewählt.

Wir bedanken uns bei den bisherigen Amtsinhabern und wünschen den neuen viel Erfolg und viel Freude bei ihrem Ehrenamt.

Ahoi